Spontanes Blumenaquarell

 

Freitag, 10.02.2017 – spontanes Blumenaquarell

 

Erinnerungsstütze:

Kleine Wasserflächen – in der Form der Blumen –  auf das Papier auftragen. Mit der Tuschefeder und Rotring Zeichentusche oder Windsor Newton Kalligrafie-Tusche in die feuchten Flächen zeichnen.
Farbspritzer mit dem Pinsel aufschlagen.
Trocken kleine Farbflächen – z.B. Orange – auftragen.
Mit Tuschestift und weißem Lackstift Strukturen und Linien drüber malen

 

Freitag, 10.02.2017

 

Freitag, 10.02.2017

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.